Expansion

funXperience wächst und sucht neue Objekte!

Wir entwickeln Lasertag, Schwarzlicht Minigolf, Escape Rooms, Virtual Reality und die Team Challenges zu besonderen Freizeit-Erlebnissen und verbinden dabei Entertainment mit actionreichen, kunterbunten, kniffligen, aber vor allem herausragenden Momenten. Durch qualitativ hochwertigstes Equipment sowie einzigartiges Know-How erschaffen und betreiben wir unsere Freizeitcenter auf exklusivem Niveau. Unser Ziel ist es, dieses Erfolgskonzept in weitere Städte zu bringen. 

Dafür sind wir bundesweit auf der Suche nach geeigneten Immobilien.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie geeignete Objekte in Ihrem Portfolio haben oder vielleicht ein passendes Objekt kennen. Zur generellen Einschätzung haben wir anbei ein paar Grundanforderungen aufgeführt. Erfüllt Ihr Objekt diese, so freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular.

Unsere Anforderungen

  • Standort: ab 150.000 Einwohner im Einzugsgebiet (mit Anfahrtzeit unter 30 Minuten)
  • Lage: bevorzugt in Citylage oder Fußgängerzone mit guter Anbindung an den ÖPNV und Parkmöglichkeiten oder an großen Ausfallstraßen
  • Objektgröße: Gesamtfläche zwischen 800–2.500 m²; davon mindestens 600 m² als zusammenhängende Fläche
  • Mietdauer: Mindestens 5 Jahre
  • Wichtig ist, dass zumindest Teile der Fläche beheizbar sind und über Wasser & Abwasser-Anschlüsse verfügen

Unser Konzept bietet sich auch für besonders für renovierungsbedürftige Flächen oder Etagen mit wenig Tageslicht, ungünstigem Schnitt in Ober- oder Untergeschossen. Auf den Vermieter kommt ein verhältnismäßig geringes Investitionsvolumen zu, da wir die Flächen im Rohbau übernehmen!

Unsere Gründung

2012: Beginn der Planungen für eine Lasertag-Anlage

Während des Studiums planten die damals 23-jährigen Frank Ketelsen und Alexander Hildebrand ihre erste Lasertag-Anlage in Hannover.

2014: LaserSports Hannover

Im November 2014 wurde mit „LaserSports Hannover“ die erste Lasertag-Anlage in Langenhagen eröffnet. Eine alte Kegelbahn wurde in ein futuristisches Schwarzlicht-Labyrinth verwandelt.

2016: Erste Expansion nach Göttingen

Aus einer ehemaligen Druckerei im Gewerbegebiet in Grone wurde „LaserSports Göttingen“ . Durch versetzte Wände und eine enorme Umgestaltung ist das ursprüngliche Gebäude kaum wiederzuerkennen – insbesondere seit im Dezember 2018 noch „NeonGolf“ auf der Fläche eines ehemaligen Schwimmbads und im Dezember 2019 „Mission: Room Escape“ auf der Fläche der ehemaligen Kantine hinzukamen.

2017: NeonGolf im Herzen Hannovers

Mit der Eröffnung von „NeonGolf Hannover“ Ende 2017 wurde es in Hannovers Innenstadt bunt und leuchtend – der erste Standort mit dem modernen Freizeitkonzept „NeonGolf“ , das den Klassiker Minigolf wieder aufleben lässt. Mit NeonGolf kam auch Leon Pagels als Gründungsmitglied dazu. 2018 wurde der Standort um „VR Galaxy“ mit 4 VR Spielstationen erweitert.

2018: Bad Oeynhausen – der Mühlenkreis wird laser!

Bad Oeynhausen ist der erste Standort, bei dem direkt 2 Erlebnisse zeitgleich gebaut wurden und so eröffnete das Freizeitcenter mit LaserSports und NeonGolf inmitten der heißen Sommerzeit in 2018. Für 2023 ist die Standorterweiterung um Escape Rooms geplant!

2023: Das größte Projekt: funXperience Kassel

Auf 2.500 qm entstand nach über 24-monatiger Planungsphase der fünfte Standort der Gruppe – erstmals unter der neuen Marke „funXperience“ und vereint die Erlebnisse LaserSports, NeonGolf und Cube Challenges fußläufig vom Hauptbahnhof.

Erlebnisse in Langenhagen

Actionreiches Lasertag

Spannende Escape Rooms

Jetzt Kontakt aufnehmen